Galaxy

 

THE SKY
IS THE LIMIT

Der Galaxy ist ein Kran in dem viele Anregungen der Verleiher, Ideen der Kranbenutzer sowie die Erfahrung von Panther eingeflossen sind. In erster Linie standen Sicherheit, Bedienkomfort, Stabilität und einfache Handhabung im Vordergrund dieser Entwicklung. Der Galaxy setzt hier neue Maßstäbe und rückt deshalb nicht nur in Punkto Auslegerlänge in eine neue Leistungsklasse.


 

SCHNELL

Mit einem flexiblen Endstück können unterschiedliche Längen schnell montiert werden.


 

EINFACH

Dem Galaxy stehen die Variable Compact Basis oder die Mammut Basis mit enormer Standfläche von 1,8 m x 1,8 m zur Verfügung.
Alle Ausleger haben die gleiche Länge (2m) und sind praxisgerecht optimiert. Durch das Gleichteile Prinzip der Auslegerverlängerungen, Zugstangen und Abspannungen wird der Aufbau erleichtert. Alle Stangen und Ausleger werden ohne Werkzeug blitzschnell mit Steckbolzen verbunden. Die neue Multilink-Verbindung beschleunigt zusätzlich die Montage und Demontage, da Sie nicht klemmen kann.


 

SCHUBSTANGE

Die Schubstange dient auch als Kabelführung. Das einzige Werkzeug das sie brauchen ist Ihre Hand.


 

GEWICHT

Der Gewichtskorb hat zwei Aufnahmen und kann je nach Anforderung an unterer oder wie abgebildet an oberer Position am Ausleger montiert werden. Ein zusätzlicher Bügel erleichtert das Arbeiten.
Die Galaxy Ausleger gibt es auch in verschiedenen Längen.


 

TRAPEZ

Auf hohe Stabilität und Steifigkeit des Kranarms wurde höchsten Wert gelegt. Der Ausleger-Querschnitt beträgt deshalb beachtliche 25 cm² um gegen Torsionskräfte Standzuhalten. Die Lage der Abspannung bietet durch das V-Trapez eine optimale 4-Seiten Stabilität die Schwingungen im Ausleger insbesondere bei Remotebetrieb dämpfen. So sind z.B. alle Remoteversionen bis zu einer Windgeschwindigkeit von 45 Km/h (6 Beaufort) zugelassen.


Die Verwendung von speziellen, nichtrostenden Lagern im Mittelteil ermöglicht das präzise Schwenken. Die Gewichtsreduzierung bis zu 35% sowie ergonomische Formen der speziell hierfür entwickelten Aluprofile erleichtert das Handling zusätzlich. Das Mittelteil wiegt lediglich 49 kg.
 
Der Galaxy wurde auf Langlebigkeit ausgelegt. Alle Oberflächen des Aluminiums sind speziell hart eloxiert bzw. Pulverbeschichtet und es werden nur nichtrostende Edelstähle verwendet. Um Reflexionen des Krans am Set zu vermeiden, haben alle Teile die Farbe schwarz, wie sämtliches Equipment der Firma Panther.